Verabschiedung Pater Ambrosius

Abschiedsworte an Pater Ambrosius
Lieber Pater Ambrosius,
 
leider müssen wir uns heute von Ihnen verabschieden. Es war ein kurze Zeit (2 Jahre) die wir mit Ihnen erleben durften. Vieles konnte auf Grund von Corona in dieser Zeit nicht durchgeführt werden.
Trotzdem  werden uns viele gute Dinge von Ihnen in Erinnerung bleiben. Ganz besonders werden wir ihre unverwechselbare, kräftige Stimme vermissen, die wir bis in alle Ecken unseres Kirchenschiffes gehört haben. Außerdem werden uns Ihre ansprechenden guten Predigten, die Sie stets frei gehalten haben in sehr guter Erinnerung bleiben. Es gibt viele Pfarrangehörige, die Sie für dieses Können sehr bewundern.
Lieber Pater Ambrosius, ich bin mir sicher, Sie werden uns immer in guter Erinnerung bleiben und wir hoffen, dass wir uns trotz der Entfernung mal wieder sehen.
Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren beruflichen Lebensweg, der ab 01.September für Sie im Pfarrverband Fürstenstein weiter geht, sowie für Ihren privaten Lebensweg, alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen.
 
Da Sie ja die Natur lieben, bekommen Sie von uns als kleines Abschiedsgeschenk ein kleine Pflanze, die hoffentlich bald wächst und gedeiht für Ihre neue Wohnung und ein Fläschchen Wein als Absacker, falls die ersten Tage in Ihrem neuen Pfarrverband etwas schwierig werden.